Erfahrungsbericht zur Ausbildung im KKV

Janet Winkler ist mein Name, bin 21 Jahre und seit dem 01.08.2011 die erste Auszubildende zur Bürokauffrau hier im KKV.

Meine Fachhochschulreife habe ich im Bereich Gesundheitswesen absolviert. Allerdings habe ich schnell gemerkt, dass eine Ausbildung im Pflege-/ oder Krankenhausbereich nicht das Richtige für mich ist. Nach einer kurzen Zeit der eigenen Findung bin ich auf die Stellenanzeige des KKV gestoßen. Jetzt bin ich im KKV das „AZUBienchen“ und bin froh, hier arbeiten zu können. Es wird – so mein erster Eindruck – eine vielseitige und interessante Arbeit werden.

Ich selber mache gerne Sport, ob joggen, Einrad fahren, schwimmen oder sonstiges. Ich esse gerne Chips, Kekse, Pizza und Torte – so wie viele andere in meinem Alter.

Was ich nicht mag ist Bowling. Spinnen – egal wie klein und harmlos sie scheinen, mag ich ebenfalls nicht.

Zukunftspläne habe ich derzeit keine speziellen, ich lasse mich mal überraschen, was nach der Ausbildung sich anbietet.