Informationsveranstaltungen 2013 des Kasteler Krankenhaus-Verein (KKV)

Der Kasteler Krankenhaus-Verein (KKV) stellt seine Informationsveranstaltungen in diesem Jahr unter das Schwerpunktthema: „Im Alter – sicherer zu Hause wohnen und leben“.

“Sicherheitspotenziale im höheren Lebensalter” – Seniorinnen und Senioren leben in Deutschland relativ sicher. Dennoch gibt es bestimmte Lebensbereiche und Situationen, in denen gerade ältere Menschen im Visier von Kriminellen stehen. Diese haben es zumeist auf Geld und Wertgegenstände abgesehen. Ablenkung und Täuschung spielen dabei eine große Rolle. Das eigene Zuhause ist der Tatort! „Maßnahmen zum Schutz älterer Menschen“ – dazu will diese Info-Reihe beitragen, um das Leben von älteren Menschen sicherer zu machen.  Ziel ist es, dass Seniorinnen und Senioren sich vor Straftaten wie Eigentums- und Vermögensdelikten oder gewalttätigen Übergriffen besser schützen können.

Gemeinsam mit der Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle des Polizeipräsidium Westhessen werden in der Auftakt-Informationsveranstaltung auch Konzepte und Handlungsansätze sowie zu treffende Maßnahmen und deren Umsetzung vorgestellt. Schlussfolgerungen und Handlungsempfehlungen werden präsentiert. An dieser Auftaktveranstaltung wird ein Fachberater mit vielen Anschauungsobjekten und Informationsbroschüren sowie für individuelle Fragen zur Verfügung stehen.

Die Auftaktveranstaltung  findet für alle Interessierte aus AKK und Umgebung am Donnerstag, 21. März 2012 um 18:00 Uhr in den Räumen der ehemaligen Gaststätte des Bürgerhauses Kostheim, Winterstraße 20/ Herrenstraße 17

Weitere Termine zur Themenreihe sind geplant:

– für Donnerstag, den 20.06. Thema: „Nutzbare Hilfsdienste wie Hausnotrufe, Essen auf Rädern, Unterstützungshilfen im Haushalt“;  im Kleinen Saal des Bürgerhauses Kastel, Zehnthofstraße 41

– für Donnerstag, den 26.09. Thema: „Barrierefreier Umbau der eigenen Wohnräume“;

– für Donnerstag, den 21.11. Thema: „Wohnen im Alter – Neue Lebensformen“.

 

Der KKV und seine Referenten freuen sich, viele Interessierten begrüßen zu dürfen.

Der Eintritt ist frei!

Grundsätzlich sind alle Informationsveranstaltungen des KKV offen für alle Interessierten

Tags: