Unterzeichnung Kooperationsvertrag mit Hospiz-Mainspitze

v.l.n.r: E. Faßbender; K. Lenz, Frau Bracht-Kukuck (Hospiz Mainspitze) Frau Kling, Sr. Marion VittOffizielle Unterzeichnung des Kooperationsvertrages zwischen dem KKV und dem Hospiz Mainspitze e.V.

20.05.2009 Der Kasteler Krankenhaus-Verein (KKV) und das Hospiz Mainspitze e.V. praktizieren seitdem 2. April 2009 eine kooperative Partnerschaft. Mit leichter Verspätung haben nun dieVorstände beider Organisationen – in der Beratungsstelle des KKV in Mainz-Kostheim – mitihren Unterschriften das Vertragswerk bestätigt.

Die Beratungsstelle des KKV, Taunusstraße 1, Mainz-Kostheim, ist an jedem Dienstag und Mittwoch nachmittags mit Sr. Sieglinde – in der Zeit von 15:00 -17:00 Uhr besetzt. Auchaußerhalb dieser Zeiten können Beratungsgespräche beim KKV unter der Telefon Nr.: 06134 – 298 69 20 (Pflege) oder 061 34 – 298 69 14 (Alltagshilfen) vereinbart werden. Näheresauch unter www.kkv-pflege.de

Das ambulante Hospiz Mainspitze e.V. bietet seit April an jedem 1. und 3. Donnerstag imMonat in der Zeit von 15:00 – 17:00 Uhr ebenfalls in der Beratungsstelle des KKV,Taunusstraße 1, Mainz-Kostheim Beratungsgespräche an. Auch hier sindBeratungsgespräche außerhalb der Sprechzeiten möglich und können telefonisch vereinbartwerden unter 061 44 – 33 03 05.

Downloads

pdf Unterzeichnung Kooperationsvertrag mit Hospiz-Mainspitze - 213.03 kB